Lenkungsdämpfer

Für Busse gibt es den speziellen Lenkungsdämpfer Typ 88. Dieser Dämpfer wurde entwickelt, um spontane Schlenker und Flatterbewegungen am Vorderrad zu verhindern und den Geradeauslauf zu verbessern. Der Dämpfer funktioniert über einen Hub von 70 mm, d. h. über 35 mm auf beiden Seiten von der Mittelposition. Daher wird die Lenkung nicht durch Kurvenfahrten behindert und das Lenkrad kehrt automatisch und ohne Widerstand zur Mittelposition zurück.

MERKMALE UND VORTEILE
  •  Weniger Schlenkerbewegungen
  •  Weniger Flatterbewegungen am Vorderrad
  •  Verbesserter Geradeauslauf
  •  Lange Lebensdauer




KUNDENMEINUNGEN
Seitdem wir KONI Lenkungsdämpfer für unsere Busse benutzen, beschweren sich unsere Fahrer nicht mehr über Flatterbewegungen des Lenkrads. Unsere Fahrer haben nun ein deutlich sichereres und stabileres Gefühl beim Fahren, und wir haben weniger Verschleißerscheinungen an Lenkungsachse und Reifen.“
Großes europäisches öffentliches Verkehrsunternehmen